Volksbank Hochrhein Blog

Neue Auszubildende 2016 Teil 1

Die erste Woche der Ausbildung ist geschafft und unsere Azubis haben schon einiges gelernt und unser Geschäftsgebiet kennengelernt. Nun stellen wir sie euch mal etwas genauer vor und erfahren z.B. auch warum sie sich für die Ausbildung in unserer Bank entschieden haben.


Name: Saskia Backes

Hobbys:
- Freunde treffen
- Kochen
- Städtetrips

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
... weil ich gerne mit Menschen zusammenarbeite und im Kundenkontakt stehe.
... weil ich mich schon lange für das Bankgeschäft interessiere und ich denke, dass die Volksbank Hochrhein eine gute Ausbildung mit vielen Möglichkeiten und sehr freundlichen Mitarbeitern bietet.

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
- viel Spaß
- abwechslungsreiche Tätigkeiten
- neue Herausforderungen
- eine schöne Zeit mit den anderen Auszubildenden und Arbeitskollegen


Name: Anna Baschnagel

Hobbys:
- Sport (Schwimmen, Fitnessstudio, Wandern)
- Freunde treffen
- Musikverein
- Skifahren

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
Zuerst hatte ich die üblichen Vorurteile, die man so beim Gedanken an die Bank hat: viel Mathe etc. Nach einer Woche Praktikum habe ich aber schnell festgestellt, dass der Job alles andere als trocken oder gar langweilig ist. Die verschiedenen Abteilungen sind sehr spannend und man hat nach der Ausbildung viele Jobmöglichkeiten. Das Arbeitsklima ist super und zu lernen wie eine Bank funktioniert ist sehr interessant und abwechslungsreich.

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
- eine erfolgreiche Ausbildung abzuschließen
- bei der Volksbank Fuß fassen auch für die Zeit nach der Ausbildung


Simon Buchter macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker

Name: Simon Buchter

Hobbys:
- Freunde treffen
- PC
- Lesen
- Fahrradfahren

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
Ich interessiere mich für Computer und möchte mein Hobby zum Beruf machen.

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
Gut ausgebildet zu werden.


Name: Shirin Köhler

Hobbys:
- Freunde treffen
- Reisen

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
Mein Praktikum hat mir die Vielseitigkeit des Berufs "Finanzassistentin" aufgezeigt, weshalb ich mich daraufhin für diese Ausbildung entschieden habe. Ich bin gern in Kontakt mit Menschen und helfe ihnen bei ihren Anliegen weiter. Diese Ausbildung vereint für mich meine Interessen.

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
Ich freue mich darauf viele neue und unterschiedliche Menschen kennen zu lernen und diese zu beraten. Außerdem hoffe ich viele neue Dinge zu lernen und mich in den verschiedenen Themengebieten weiterbilden zu können.


Name: Sonia Licata

Hobbys:
- Fitness
- Snowboarden
- mit Freunden und Familie etwas unternehmen

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
Es ist die perfekte Mischung, da man nicht nur im Büro sitzt, sondern auch sehr viel mit Kunden arbeitet.

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
Ich erwarte, dass ich so ziemlich alle Abteilungen und Arbeitsbereiche kennenlerne, um herauszufinden, in welchem Bereich ich mich nach der Ausbildung weiterbilden möchte.


Name: Noemi Müller

Hobbys:
- Reiten
- viel Reisen mit Freunden
- Sport

Deswegen habe ich mich für die Ausbildung entschieden:
- gerne mit Menschen zu tun
- offen für Neues
- es ist eine sehr gute Grundausbildung

Meine Erwartungen an die Ausbildung:
- neue Erfahrungen
- viel Neues dazu zu lernen
- einen guten Abschluss zu schaffen